Hauptversammlung 2017 der CVP Kanton Bern

Datum: 26.04.2017
Zeit: 19:00 Uhr
Standort: Raiffeisen Forum, Schauplatzgasse 11, 3000 Bern

Infos

National fahren – kantonal punkten!

Die CVP Kanton Bern setzt ihren Fokus auf die Zukunft. Die Grossratswahlen sowie allen voran die Nationalratswahlen 2019 stehen im Zentrum der jetzigen Aktivitäten. Mit dem Strategiepapier „National fahren – kantonal punkten!“ stellt die CVP Kanton Bern die entsprechenden Weichen. Die Grossratswahlen 2018 sowie die Nationalratswahlen 2019 stehen im Zentrum der zukünftigen Aktivitäten. Helfen sie uns mit, diese Weichen für die Zukunft richtig zu stellen und besuchen sie uns an der nächsten ordentlichen Hauptversammlung. Sehr gerne laden wir sie dazu ein – wir freuen uns auf ihr Erscheinen!

Traktanden

  1. Begrüssung
  2. Parolenfassung und Podiumsdiskussion über die Volksabstimmung vom 21. Mai 2015 zum Energiegesetz:
    1. Pro: SR Beat Vonlanthen
    2. Kontra: Dr. Lukas Weber, Geschäftsführer überparteiliches Netzwerk alliance énergie
    3. Moderation: Justin Grämiger, wissenschaftlicher Mitarbeiter CVP Schweiz
  3. Information zu den Parolenfassungen des Vorstandes zu den kantonalen Abstimmungen
  4. Jahresrückblick der Präsidentin
  5. Rechnung 2016 und Budget 2017: Ilir Shala
  6. Revisorenbericht
  7. Strategiepapier „National fahren – kantonal punkten!“: Peter Quadri
  8. Referat von Gemeinderat Reto Nause, „Bern bricht zu neuen Ufern in der Tourismusvermarktung auf“

Im Anschluss an die Versammlung gibt es Zeit für individuelle Gespräche anlässlich des Apéros.

Wir bitten Sie um Anmeldung direkt beim Parteisekretariat (cvpbern@cvp-be.ch / 079 688 07 65). Anträge oder Traktandenwünsche senden sie bitte ebenfalls im Vorfeld der Versammlung zu. Und wir freuen uns, wenn sie auch Gäste mitbringen welche sich von unseren Ideen und Strategien ein Bild machen möchten.

Und zu guter Letzt noch dies: jede Kampagne erfordert auch einen entsprechend finanziellen Einsatz. Jede Spende ermöglicht uns, die politische Arbeit im Kanton vertieft zu realisieren. In diesem Sinne bedanken wir uns ganz herzliche für Ihre Unterstützung.

Alexandra Perina-Werz, Parteipräsidentin
Barbara Friedli, Parteisekretärin

Further Links